sumpfspinne
sumpfspinne



sumpfspinne

  Startseite
    Traumtanz/Tanztraum
    Tiefsinn/sinntief
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 


http://myblog.de/sumpfspinne

Gratis bloggen bei
myblog.de





Habe die Ehre zu zitieren (*verbeug):

"Naja. Wir sind im Grunde Statisten für ein gravierendes emotionales Problem...."
3.12.07 21:31
 


bisher 9 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Wer das hier ließt hat Glück d / Website (3.12.07 22:36)
...und wir müssen es wohl noch eine Weile bleiben...


Liane (3.12.07 23:01)
067,076,087,094,098,100

Auswertung

Alle haben einen Ballonflug über die Nordsee gewonnen.... wenn die Heißluft nicht ausgeht.


Liane (3.12.07 23:36)
Wer hat denn 6 Richtige.... bitte melden. Noch ist der Jackpot nicht geknackt.


Wer das hier ließt hat Glück d / Website (4.12.07 11:27)
...gleich knackt da was ganz anderes...


Liane (4.12.07 17:05)
Jungs und Mädels.... den schwarzen Humor nicht vergessen...


Liane (4.12.07 17:14)
OK. Endlich begreifen Jugendliche, wie Mütter sich fühlen, wenn keiner sie kennen will.(ha,ha) und die werden dann auch so.

Guter Test.Wer sagte doch mal auf einer "Insel". Ich wünschte ich wäre Pippi Langstrumpf und hätte keine Eltern.

Also.... wo ist bei dir die Statik. (von Statisten)


Bob / Website (4.12.07 20:36)
Wenn Statik doch blos was mit Statistik oder Statisten zu tun hätte....wir sind sicher nicht die Statik für ein gravierendes emotionales Problem : ) ...naja, vielleicht halten wir es aufrecht??? Nö!


Bobby (4.12.07 23:10)
Ist in Ordnung. Mach es einfach besser. 14 Punkte in Philosophie. Und.....Verzeihen ist Heilung.

Brauche dich noch.Aber geh deinen Weg gut.... und.... gönn dir was Gutes.


Schutzengel (5.12.07 11:41)
Ich will weg von dir
dich endlich vergessen
deine Existenz aus meinem Gedächtnis streichen
die Überreste deines Lebens aus meinem fegen

Aber deine Krallen haben mich fest umschlossen
will schreien, schlagen, um mich treten
doch du hast mir meine Kraft genommen,
so bleib ich still.

Bald aber werde ich meine Flügel ausbreiten,
in die Freiheit fliegen
Du wirst nichts dagegen tun können,
dann wirst du der Hilflose sein
und mir nachschauen,
wie ich dich verlasse!

Alles Gute auf deinem Lebensweg. Ich verabschiede
mich jetzt. Du findest deinen Weg. Aber.... es hat sehr weh getan.Viel Glück. Ich halte mich dran und melde mich nicht mehr.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung