sumpfspinne
sumpfspinne



sumpfspinne

  Startseite
    Traumtanz/Tanztraum
    Tiefsinn/sinntief
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 


http://myblog.de/sumpfspinne

Gratis bloggen bei
myblog.de





Gänsehaut...

"Erst wenn es zu Ende ist, sehen wir, dass es keine Ziele gibt,
und dass so vieles, das wir tun, Zeitverschwendung ist.
Erst wenn das Ende kommt, werden uns die Fehler klar,
die jeder Mensch im Lauf der Zeit immer wieder macht.

Was willst du behalten außer Deiner Erinnerung?
Sie wird das Allerletzte sein, was du noch geben kannst.

Erst wenn wir das Ende sehen, beginnen wir zu verstehen,
worum es eigentlich für uns im Leben geht.
Wenn vor uns das Ende liegt und wir alleine sind,
erkennen wir für uns das Glück, das wir sonst nie sehen.

Wie ein Netz wirft sich der Regen über das ganze Land,
klopft an unser Fenster und erinnert uns daran,
dass es kein Leben ohne Schmerz gibt, ohne Suche nach dem Sinn,
keine Chance etwas aufzuhalten, keine Chance etwas zurückzudrehen."


- Hm. Yaya, da sieht man wieder mal wie sehr Eltern recht haben.
Andauernd hieß es "Du lernst es nie."
Sieht so aus.-
15.11.07 21:00
 


bisher 15 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Liane (15.11.07 23:52)
Du hast sehr viel gelernt in deinem Leben und.... ich bin maßlos stolz auf dich.... du hast die "Lebenschschule" nicht geschwänzt.

Es geht weiter.


Liane (15.11.07 23:59)
Hör auf deine "innere" Stimme und nicht auf das, was andere sagen und erwarten. Ich persönlich will nicht, daß du ausziehst. Wünschte mir: Mach erst zuende und zieh dann aus.


sumpfspinne (16.11.07 12:00)
Blah blah.
laberfaselsülz.

Könntest du bitte aufhören dir einzubilden, dass du mich kennst?!


Liane (16.11.07 13:51)
Am Geruch, am Gang, am Aussehen, an den Reaktionen? Sogar im Schlaf. Auch wenn dir das nicht passt.


Liane (16.11.07 15:46)
Dabei hatte ich gedacht... wir können uns kennenlernen. Aber.... du hast recht.

http://www.youtube.com/watch?v=p5-EnBIAElg


Liane (16.11.07 16:01)
Das Paradox unserer Welt.

http://www.youtube.com/watch?v=HlCcuG7unZA

Geh deinen Weg... und geh ihn selbstbewußt.


Tylar Durdan / Website (17.11.07 00:26)
Super Text, madame : )


Liane (17.11.07 18:46)
´Die beste Droge? Die Phantasie. Und die ist sogar gratis und kostet nichts. Ich bin sehr alt.... aber Drogen habe ich nie gebraucht. Ich will doch nicht abhängig sein. Ich will "frei" sein.


Liane (17.11.07 20:51)
Faites la vie. Pas la drogue.


Liane (17.11.07 21:45)
Helena .... du tanzt wirklich auf dem Vulkan

http://www.youtube.com/watch?v=4QEE77ru_W4

mir wäre es lieber mit dem Wolf.


Liane (17.11.07 21:46)
http://www.youtube.com/watch?v=MDRODH8aIzc

Man beachte sie Stelle mit dem "Außenposten".


Liane (17.11.07 22:24)
Für alle, die meinen, daß sie Aussenseiter sind:

http://www.youtube.com/watch?v=K9z4PGkFShA&feature=related


sumpfspinne (18.11.07 13:12)
HALT-DEN-MUND!!

Kapierst du das nicht???


Liane (23.11.07 13:05)
http://www.youtube.com/watch?v=HbPoq2VFbLc&feature=related


Rosenmaedchen (1.3.08 16:10)
wunderschöner Text

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung